Kostenübernahme 2018-06-12T11:10:16+00:00

Logopädie Kostenübernahme

Wer bezahlt was?

Wer bezahlt die Kosten einer Therapie?

Die Logopädie ist als Heilmittel Bestandteil der medizinischen Grundversorgung und wird auf Verordnung des Arztes von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen bezahlt.

Vom Gesetzgeber ist eine Eigenbeteiligung vorgeschrieben. Kinder, chronisch Kranke und soziale Härtefälle sind von der Zuzahlung befreit.

Auch die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten der Behandlung. Je nach Krankenkasse und dem abgeschlossenen Tarif können die Erstattungen variieren.

Termin vereinbaren

Gerne können Sie auch einen Termin online vereinbaren!

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info @ sprachzeit.com widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in in den Datenschutzbestimmungen.